Letzte Aktualisierung: 17. Januar 2019

Information

EU-Kommission startet öffentliche Konsultation zur Lohngleichheit

Bis zum 05. April 2019 läuft eine öffentliche Konsultation der Europäischen Kommission zur Lohngleichheit von Frauen und Männern in der EU. Gegenstand der Befragung ist u. a. die Effizienz von nationalen Transparenzmaßnahmen. Die Ergebnisse der Konsultation sollen in die Bewertung der Gleichbehandlungsrichtlinie 2006/54/EG sowie der Empfehlung zur Lohntransparenz 2014 einfließen. Weitere Informationen sowie den Link zur Konsultation, an der sich jeder Interessierte beteiligen kann, finden Sie im rechten Kasten.

Wir bitten alle Unternehmen, sich an der Konsultation zu beteiligen. Achtung: Der Fragebogen ist mit Suggestivfragen gespickt und geht von dem Vorhandensein einer systematischen Lohndiskrimineriung aus. Dieser ideologischen Sichtweise sollte die betriebliche Praxis gegenübergestellt werden.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Franz Niedermaier

Frauen-, Familien- und Gesundheitspolitik, Kirche/Kultur Pflegeversicherung, Krankenversicherung, BGM/BGF

+49 (0)89-551 78-214
Franz Niedermaier
nach oben