Letzte Aktualisierung: 08. August 2018

Information

Arbeitgeber bieten abwechslungsreiches Ferienprogramm

In den Sommerferien bieten die Arbeitgeberverbände bayme vbm insbesondere Mädchen und jungen Frauen aus ganz Bayern ein facettenreiches Ferienprogramm. In 12 Projektveranstaltungen können sie während der Sommerferien ihre technischen Kenntnisse testen und naturwissenschaftlichen Problemen und Phänomenen auf den Grund gehen. Ziel der Camps der Initiative Technik - Zukunft in Bayern 4.0 ist es, den Jugendlichen Lust auf Technik zu machen und ihnen einen Einblick zu geben, welche technischen Berufe es gibt.

"Mädchen für Technik"-Camps

bayme vbm bieten gemeinsam mit dem bbw – Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. und dem bayerischen Wirtschaftsministerium die "Mädchen für Technik"-Camps an. Eine Woche lang beschäftigen sich 12- bis 14-jährige Mädchen spielerisch und altersgerecht mit technischen Fragestellungen und verwirklichen gemeinsam mit Unternehmensvertretern ein technisches Projekt. Sie konstruieren, sägen, bohren oder löten am PC und bekommen so die Möglichkeit in technische Berufe hinein zu schnuppern.

"Forscherinnen"-Camps

Realschülerinnen, Gymnasiastinnen, und Fachoberschülerinnen ab 15 Jahren verbringen eine Woche in einem Unternehmen sowie an einer Hochschule und lösen eine Aufgabe aus dem Bereich der Ingenieurswissenschaften, fachlich betreut von Dozenten, Ingenieurinnen und Studenten.

In allen Camps erhalten die Schülerinnen und Schüler neben praxisnahen Einblicken in die Berufswelt wichtige Bewerbungstipps aus erster Hand. Zudem trainieren die Nachwuchsforscher im Rahmen eines abwechslungsreichen Freizeitprogramms Schlüsselkompetenzen wie Teamfähigkeit und Präsentationstechniken.

Die Veranstaltungen finden und fanden an folgenden Terminen statt:

  • 30. Juli bis 2. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg
  • 30. Juli bis 3. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, Bosch Rexroth AG, Lohr am Main
  • 30. Juli bis 3. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, Hirschvogel Umformtechnik GmbH, Denklingen
  • 30. Juli bis 3. August 2018, Forscherinnen-Camp, Continental Automotive GmbH, Regensburg
  • 30. Juli bis 3. August 2018, Forscherinnen-Camp, BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  • 6. bis 10. August 2018, Forscherinnen-Camp, ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt
  • 20. bis 24. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, Schnupp GmbH & Co. Hydraulik KG, Bogen
  • 20. bis 24. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, WILO SE, Hof
  • 27. bis 31. August 2018, Forscherinnen-Camp, Faurecia ECT Germany GmbH, Augsburg
  • 27. bis 31. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, Robert Bosch GmbH, Ansbach
  • 27. bis 31. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, Audi AG, Ingolstadt
  • 27. bis 31. August 2018, Mädchen-für-Technik-Camp, F.EE Industrieautomation GmbH u. Co. KG, Neunburg v. Wald


Drucken
Kontakt
Ansprechpartner

Simona Muß

Flüchtlingsintegration, IdA-Projekte

+49 (0)89-55178-222
nach oben