Letzte Aktualisierung: 15. Oktober 2021

Information

Familienpakt Bayern: Preisträger des Wettbewerbs „Erfolgreich.Familienfreundlich“ ausgezeichnet.

Ob flexible Arbeitszeitmodelle, Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder in Pflegesituationen – immer mehr Unternehmen setzen auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur und bieten familienfreundliche Maßnahmen an. Eine familienbewusste Personalpolitik ist zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor geworden. Sie rechnet sich für Unternehmen, gerade auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht.

Der Unternehmenswettbewerb „Erfolgreich.Familienfreundlich“ würdigte dieses Engagement und zeichnete nun die 20 familienfreundlichsten Unternehmen Bayerns aus. Drei Unternehmen erhielten Sonderpreise für besonders originelle familienfreundliche Ansätze, die sich nicht ohne weiteres als Muster für andere Unternehmen eignen. Gerade die Corona-Pandemie hat die Bedeutsamkeit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf mehr als deutlich gemacht, daher wurden dieses Jahr erstmals auch drei Sonderpreise an Unternehmen vergeben, die besonders kreative und individuelle Lösungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf während der Corona-Pandemie umgesetzt haben. Die 20 Preis- und die drei Sonderpreisträger wurden am 11. Oktober 2021 in einer feierlichen Abendveranstaltung in München geehrt. Eine ausführliche Darstellung der Preisträger finden Sie hier .

Teilnehmen konnten kleine, mittlere und große Unternehmen mit Gewinnerzielungsabsicht und mit Sitz bzw. Betriebsstätte in Bayern. Insgesamt haben sich rund 293 teilnahmeberechtige Unternehmen für die Auszeichnung beworben. Der Unternehmenswettbewerb wurde nach 2016 und 2018 zum dritten Mal durchgeführt. Er ist eine Initiative im Rahmen des Familienpaktes Bayern. Diesen hat die Bayerische Staatsregierung gemeinsam mit dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag e.V., dem Bayerischen Handwerkstag e.V. und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. geschlossen.

Im Rahmen von drei Terminen stellen Preisträger aus dem Unternehmenswettbewerb Erfolgreich.Familienfreundlich ihre „Best Practice“-Lösungen vor.


Drucken
Kontakt
Kontakt

Isabell Grella

Berufliche Bildung, Weiterbildung und Projekte

+49 (0)89-551 78-222
Isabell Grella
Nach oben