Letzte Aktualisierung: 20. März 2019

Information

Girls' Day zeigt berufliche Vielfalt

Bereits zum 19. Mal findet in diesem Jahr der Girls' Day statt. Ziel der Aktion ist es, Mädchen für technische und naturwissenschaftliche Berufe zu begeistern – denn gerade Mädchen entscheiden sich bei ihrer Ausbildungs- und Studienwahl noch sehr häufig für vermeintlich „weibliche“ Berufsfelder.

Frühzeitig Nachwuchs begeistern

Ihr Unternehmen hat am 28. März 2019 die Gelegenheit, sich an der Initiative zu beteiligen und Mädchen gezielt die Möglichkeit zu geben, Berufe aus den Bereichen Technik, Naturwissenschaften und IT kennenzulernen. Damit haben Sie die Chance, frühzeitig auf den potenziellen Nachwuchs zuzugehen und über die vielfältigen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten zu informieren. Aus diesem Grund empfehlen die bayerischen Arbeitgeberverbände, sich als Aktionspartner an der Initiative zu beteiligen.

Bundesweite Koordinierungsstelle Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag

Bei Fragen zum Girls‘ Day kontaktieren Sie gerne die bundesweite Koordinierungsstelle:

Bundesweite Koordinierungsstelle Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.
Am Stadtholz 24, 33609 Bielefeld
fon +49 521 106-73 57
fax +49 521 106-73 71
info@girls-day.de
www.girls-day.de


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Sophie Sontag-Lohmayer

Hochschule, Projekte

+49 (0)89-551 78-91
Sophie Sontag-Lohmayer
nach oben