Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2018

Information

5. Förderaufruf zur ESF-Richtlinie "Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern"

Mit der Förderrichtlinie zum ESF-Bundesprogramm "Fachkräfte sichern: Weiter bilden und Gleichstellung fördern" sollen die Anstrengungen der Sozialpartner und betrieblichen Akteure bei der Fachkräftesicherung und Anpassung an den demografischen Wandel unterstützt werden. Schwerpunkte sind dabei der Aufbau von Weiterbildungsstrukturen in Unternehmen, die Erhöhung der Weiterbildungsbeteiligung kleiner und mittlerer Unternehmen, die Verbesserung der Aufstiegs- und Karrierechancen von Frauen sowie die Erhöhung der qualifikationsgerechten Erwerbsbeteiligung von Frauen.

Dazu können im nun fünften Förderaufruf Projektvorhaben beantragt werden. Interessenbekundungen können vom 16. Juli bis zum 21. September 2018 online beim Bundesverwaltungsamt eingereicht werden.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter dem Link in nebenstehendem Kasten.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Franz Niedermaier

Frauen-, Familien- und Gesundheitspolitik, Kirche/Kultur Pflegeversicherung, Krankenversicherung, BGM/BGF

+49 (0)89-551 78-214
Franz Niedermaier
nach oben