Letzte Aktualisierung: 12. Dezember 2017

Kooperation

Hochschule und Unternehmer im Dialog

Frühzeitiges Matching und regelmäßige Kontaktpflege zwischen den Studierenden und den Entscheidern in der Wirtschaft sind die Ziele der Veranstaltung Hochschule und Unternehmer im Dialog. Über 50 Prozent aller Studierenden an der HAW Coburg, die aus ganz Deutschland kommen, entschließen sich im Laufe ihres Studiums, in Oberfranken zu bleiben. Um dieses Potenzial ihren Mitgliedsunternehmen zu erschließen, ermöglichen die oberfränkischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber mit einer Kooperationsveranstaltung das gegenseitige Kennenlernen sowie den konstruktiven Dialog.

Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentieren sich seit 16 Jahren Unternehmer aus der Region den Studierenden und dem akademischen Lehrpersonal der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg. In diesem Jahr stellt sich die Habermaaß GmbH aus Bad Rodach vor unter dem Motto: Die HABA-Firmenfamilie - ein modernes Unternehmen mit 80-jähriger Tradition.


Termin

Dienstag, 05.06.18, 16:30 bis 21:30 Uhr

Ort

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg, Brose-Aula
Friedrich-Streib-Straße 2
96450 Coburg

Code

WE11740

Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Patrick Püttner

Geschäftsführer der bayme vbm Geschäftsstelle Oberfranken

+49 (0)9561-5562-55
Patrick Püttner
Anfahrtsbeschreibung

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Brose-Aula

Friedrich-Streib-Straße 2
96450 Coburg

  Zur Veranstaltungsübersicht

nach oben