Letzte Aktualisierung: 25. November 2021

Information

Konfliktsituationen in der Personalarbeit

Selbst wenn sich im Umgang mit Corona allmählich Routine einstellt, bleiben Personalabteilungen doch weiter gefordert. Manche Probleme treten sogar mit besonderem Bezug zur Jahreszeit gehäuft auf. bayme vbm halten ein bewährtes Instrumentarium vor, um Personalverwaltungen in Konfliktsituationen zu unterstützen:

  • Ganz unabhängig von Corona nehmen in den Wintermonaten krankheitsbedingte Fehlzeiten von Mitarbeiter*innen regelmäßig stark zu. Soweit es sich dabei um einmalige Kurzerkrankungen handelt, muss der Arbeitgeber dies hinnehmen. Wenn es aber um längerfristige Arbeitsunfähigkeit oder um sehr häufige Kurzerkrankungen geht, empfiehlt es sich, den Sachverhalt aufzuklären, um nötigenfalls über weitere Maßnahmen zu entscheiden. Hierfür ist insbesondere das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) geeignet, welches nicht nur bei schwerbehinderten Mitarbeitern zur Anwendung kommt. Unser Inhouse-Training Krankheit am Arbeitsplatz schult Abteilungsleiter und Mitarbeiter*innen der Personalabteilung, wie in solchen Fällen vorzugehen ist. Das Training wird auch online angeboten.

  • In Zeiten der Veränderung kommt der Kommunikation mit dem Betriebsrat ein großes Gewicht zu. Sein Mitbestimmungsrecht erfasst nahezu alle unternehmerischen Entscheidungen mit Mitarbeiterbezug. Gerade, wenn es um größere Vorhaben im Personalbereich geht, ist eine strategische Herangehensweise gefragt. Für diese Situation halten bayme vbm das Inhouse-Training Verhandeln mit Arbeitnehmervertretern vor. Hier werden die Teilnehmer*innen von einem erfahrenen Personaler im Verhandeln geschult. Ziel ist es stets, ein vertrauensvolles Verhältnis zum Betriebsrat zu wahren oder wiederherzustellen und dabei trotzdem das Verhandlungsziel nicht aus dem Auge zu verlieren. Auch dieses Training ist online erhältlich.

  • Für eine weitere Vertiefung von Rechtsfragen empfiehlt sich unser Personalportal M+E . Dieses Online-Lexikon enthält über 150 Schlagwörter zu einschlägigen Rechtsbegriffen aus allen Bereichen der Personalarbeit. Ein Beispiel: Sie möchten wissen, ob Sie einen Mitarbeiter auch nach Renteneintritt noch beschäftigen können? Wie sich dann die Vertragsgestaltung empfiehlt und wie es sich mit den Sozialabgaben verhält? Unser Personalportal gibt dazu Auskunft, erläutert die Zusammenhänge mit anderen Rechtsfragen und verweist gegebenenfalls auf weiterführende Artikel.


Drucken
Kontakt
Kontakt

Reinhard Meyer-Bahlburg

Regionen und Services

+49 (0)89-551 78 91-290
Reinhard Meyer-Bahlburg
Nach oben