Letzte Aktualisierung: 14. März 2018

Pressemitteilung

Neue Gesichter bei den Metall- und Elektro-Arbeitgebern in der Oberpfalz

14.03.2018 - Regensburg

Die bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm in der Oberpfalz begrüßen in der Region Regensburg drei neue Vorstandsmitglieder.

Auf der Mitgliederversammlung wurden folgende Unternehmer neu in den Vorstand gewählt:

- Markus Bußinger, Hauptabteilungsleiter Personalwesen, Schneider Electric Sachsenwerk GmbH
(bayme vbm)

- Dipl.-Ing. (FH) Helmut Pirthauer, Geschäftsführer, Heidrive GmbH (bayme)

- Michel Rahn, Geschäftsführer, HKR GmbH & Co. KG (bayme)

Vorstandsvorsitzender der bayme vbm Region Regensburg bleibt Thomas Ebenhöch, Standort- und Werkleiter, Continental Automotive GmbH. Mitglieder des Vorstands bleiben zudem Franz Ehl, Geschäftsführer, Otto Lehmann GmbH, und Markus Gambihler, Vice President Human Resources, OSRAM Opto Semiconductors GmbH.

Die Vorstände der Region Oberpfalz-Nord bleiben unverändert.

bayme vbm sind die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie in Bayern. Ziel ihres Handelns ist der wirtschaftliche Erfolg ihrer Mitgliedsunternehmen.

Sie vertreten die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Interessen von über 2.700 Mitgliedsbetrieben in ganz Bayern und gestalten die ökonomischen und gesellschaftspolitischen Rahmenbedingungen aktiv mit.


Drucken
Kontakt
Ansprechpartner

Dirk Strittmatter

Presse / Öffentlichkeitsarbeit

+49 (0)89-551 78-376
Dirk Strittmatter
nach oben