Letzte Aktualisierung: 10. Januar 2020

Information

Trauer am Arbeitsplatz

Die Themen Tod und Trauer sind in unserer Gesellschaft nicht besonders präsent. Vor allem im Arbeits- und Unternehmenskontext findet sich meist wenig Raum zur Auseinandersetzung mit diesem Themenfeld. Wenn ein Mitarbeiter stirbt oder ein Kollege trauert, stehen Unternehmen jedoch vor der großen Herausforderung, mit dieser Ausnahmesituation zugleich menschlich und professionell umzugehen.

In Kooperation mit der Nicolaidis YoungWings Stiftung helfen wir jungen Trauernden nach dem Tod des Lebenspartners und Halb- und Vollwaisen nach dem Tod eines Elternteils bei der Bewältigung von Herausforderungen in Alltag und Arbeitsleben, die mit dem Verlust in Zusammenhang stehen. Zudem bieten wir Seminare für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, um trauernde Kolleg*innen hilfreich zu unterstützen.

Nähere Informationen und Unterstützungsleistungen erhalten Sie direkt über die Nicolaidis YoungWings Stiftung

PROBLEM: Es wurden nicht alle für die Darstellung notwendigen Eingabekomponenten ausgefüllt.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Simona Muß

Integration von Geflüchteten, MINT-Talentförderung, Projekte

+49 (0)89-551 78-222
Simona Muß
nach oben