Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2020

Information

Trauer am Arbeitsplatz – Unterstützung durch bayme vbm und der Nicolaidis YoungWings Stiftung

Auch wenn Tod und Trauer in unserer Gesellschaft wenig thematisiert werden, wird der Todesfall eines Menschen im Familien- und Freundeskreis oder am Arbeitsplatz für jeden zu einer schwierigen Erfahrung. Oft bringt ein solches Ereignis die Trauernden aus dem Gleichgewicht. Sie müssen dann mit dieser emotionalen Belastung sowohl ihren privaten, als auch ihren beruflichen Alltag meistern. Für Führungskräfte und Kolleg*innen in den Unternehmen ist diese Situation auch eine Herausforderung. Mitgliedsunternehmen von bayme vbm haben über eine Kooperation mit der Nicolaidis YoungWings Stiftung die Möglichkeit, sich Unterstützung zu holen.

Die Stiftung verfügt über viel Erfahrung auf dem Gebiet der Trauerbegleitung. Sie unterstützen die Trauernden durch professionelle Trauerbegleitung sowie über die Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen. Darüber hinaus setzen sie sich auch auf gesellschaftlicher Ebene für deren Bedürfnisse ein.

Unterstützung für bayme vbm Mitgliedsfirmen und ihre Mitarbeiter

  • Womit kann ich als Führungskraft meine trauernden Mitarbeiter*innen unterstützen?
  • Wo können sich Trauernde hinwenden und Unterstützung finden?
  • Wie gehen wir als Team mit dem Tod von Kolleg*innen um?
Bei diesen und weiteren Fragen setzt das Unterstützungsangebot der Verbände an. Es beinhaltet sowohl eine kostenlose Trauerberatung per Telefon und E-Mail als auch Vergünstigungen bei Fortbildungen für Führungskräfte und allen Angeboten der Stiftung.

Über diesen Link können Sie mehr über die Kooperation erfahren und Beratungsangebote abfragen. Sollten Sie Fragen haben, die nicht in die dort bestehenden Kategorien passen, nutzen SIe bitte unbedingt das Formular zum "Coaching", über das alle weiteren Fragen gestellt werden können.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Simona Riester

Integration von Geflüchteten, MINT-Talentförderung, Projekte

+49 (0)89-551 78-222
Simona Riester
nach oben