Letzte Aktualisierung: 14. März 2018

Workshopreihe

Physische Assistenzsysteme

Assistenzsysteme können die physische Leistungsfähigkeit von Nutzern unterstützen. In unserem Workshop stellen wir die unterschiedlichen Arten von physischen Assistenzsystemen vor, wie zum Beispiel Exoskelette oder Mensch-Roboter-Kollaborationen.

Gemeinsam erarbeiten wir Chancen und Grenzen der Anwendungen und loten konkrete Einsatzmöglichkeiten in der M+E Industrie aus. Ergänzt wird das Programm durch einen Praxisvortrag eines bayme vbm Mitgliedsunternehmens und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch der Teilnehmer.

Inhalt Zielgruppe
  • Überblick Physische Assistenzsysteme
  • Anwendungsbeispiele
  • Einsatzmöglichkeiten in der Praxis, konkreter Nutzen, Herausforderungen
  • Operative Führungskräfte (z. B. Produktionsleiter, Meister)
  • Geschäftsführer
  • Betriebsleiter
  • Arbeitsgestalter, Arbeitsplaner
  • Beauftragte in den Unternehmen für Ergonomie, Innovation, Technologie, Digitalisierung


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Marcel Wiedemann

Leiter Arbeitswissenschaft

+49 (0)89-551 78 91-152
Marcel Wiedemann

Wählen Sie Ihren Veranstaltungsort:

04.07.2018 09:30 Nürnberg
17.07.2018 13:30 München
Hotline Arbeitswissenschaft

089-551 78-400

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr

  Zur Veranstaltungsübersicht

nach oben