Letzte Aktualisierung: 11. März 2020

Information

Auszubildende führen und beurteilen

Die Rolle des Ausbilders hat viele Facetten. Sie reicht vom Wissensvermittler und Coach über den Lernbegleiter und Erzieher bis hin zur Führungskraft. Die Aufgaben des Ausbilders sind dabei vielfältig: Er formuliert und kommuniziert Ausbildungsziele, fordert und fördert seine Auszubildenden und gibt regelmäßig Feedback zu deren Leistungsentwicklung.

In unserem Informationspapier haben wir Informationen und Praxistipps zum Thema Auszubildende führen und beurteilen zusammengefasst. Arbeitsvorlagen und Checklisten unterstützen Sie dabei, die Führungsaufgaben in der Praxis zielführend umzusetzen und bei der Beurteilung der Auszubildenden systematisch und objektiv vorzugehen.


Drucken
Kontakt
Kontakt

Sandra Kühn

Ausbildung

+49 (0)89-5517891-420
Sandra Kühn
Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Nach oben