Letzte Aktualisierung: 22. März 2017

Information

Tipps zur zukunftsorientierten Überprüfung des Ausbildungsangebots

Unternehmen werden mit verschiedensten Veränderungen wie beispielsweise der Digitalisierung konfroniert. In Folge dessen ist es für Unternehmen empfehlenswert, das eigene Ausbildungsangebot dahingehend zu prüfen, ob die zukünftig notwendigen Bedarfe an Kompetenzen damit abgedeckt werden.

In der Kompaktinformation haben wir nützliche Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie die Aktualität Ihres Angebots prüfen können.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline oder schreiben Sie uns eine E-Mail .

Information
i
Information
Aktualität des eigenen Ausbildungsangebots

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Sabine Broda

Leiterin ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Sabine Broda
Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
nach oben