Letzte Aktualisierung: 16. April 2021

Information

Kennzahlen in der Ausbildung

Mit Ausbildungskennzahlen können M+E Betriebe die Qualität der Ausbildung steuern und sichern. Sie sind ein wertvolles Werkzeug für Ausbildungsverantwortliche, um die Leistungen der Ausbildungsarbeit für verschiedene Personengruppen im Unternehmen transparent zu machen. Ausbilder*innen können eine Fülle an Kennzahlen nutzen, um betriebliche Ausbildung in komprimierter Form darzustellen. Ein unternehmensspezifisches Kennzahlensystem bietet hier den größtmöglichen Nutzen.

Unser Informationspapier gibt Ihnen Tipps und Anregungen, wie Sie geeignete Kennzahlen für die eigene Ausbildung auswählen können.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline oder schreiben Sie uns eine E-Mail .


Drucken
Kontakt
Kontakt

Sabine Broda

Leiterin ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Sabine Broda
Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Nach oben