Letzte Aktualisierung: 10. August 2018

Projekt

„M+EINE STORY“: Ausbildungsalltag zeigen und (mit) Azubis gewinnen

Im Rahmen der Kampagne AusbildungsOffensive-Bayern veranstalten wir 2018 den Wettbewerb „M+EINE STORY“ zur Berufsorientierung und Nachwuchssicherung und laden alle Mitgliedsunternehmen herzlich ein, daran teilzunehmen.

Bei M+EINE STORY dokumentieren Ihre Azubis eine Arbeitswoche ihres Ausbildungsberufs und geben der jugendlichen Zielgruppe unserer Ausbildungskampagne einen authentischen Einblick in ihren Praxisalltag. Als teilnehmendes Unternehmen profitieren Sie von einem kreativen Gruppenprojekt und der einmaligen Möglichkeit, potenzielle Nachwuchskräfte auf Ihren Betrieb aufmerksam zu machen.

M+EINE STORY erzählen und gewinnen

In Form einer Foto-Story, einer Video-Story oder mittels Text-Bild-Modulen zeigt ein Azubi-Team aus Ihrem Unternehmen, wie der Arbeits- und Ausbildungstag in einem bestimmen Ausbildungsberuf der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie aussieht. Die kreativsten und informativsten Einreichungen werden im Rahmen einer Preisverleihung in der Jochen Schweizer Arena vorgestellt und mit Geldpreisen im Gesamtwert von 5.000 Euro prämiert.

Mitmachen ist ganz einfach

Der Aktionszeitraum läuft noch bis zum 31.08.2018. Wie Sie und Ihre Auszubildenden mitmachen können, erfahren Sie unter www.AusbildungsOffensive-Bayern.de/meinestory


Drucken
Kontakt
Ansprechpartner

Christiane Dolles

Weiterbildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Christiane Dolles
Weitere
Kontakte

Juliane Fuchshuber

Ausbildung

+49 (0)89-551 78 91-420
schließen
nach oben