Letzte Aktualisierung: 14. August 2020

Information

AusbildungsOffensive-Bayern: Aktuelle Informationen zum Thema Bewerbung

Zum jetzigen Zeitpunkt melden einige Betriebe immer noch offene Stellen für den Ausbildungsstart im September. Gleichzeitig lässt sich feststellen, dass Schüler*innen verunsichert darüber sind, ob sie sich in der aktuellen Situation überhaupt bewerben sollen. Die AusbildungsOffensive-Bayern möchte die Unternehmen dabei unterstützen, ihre freien Ausbildungsplätze zu besetzen und den Schüler*innen ihre Unsicherheit nehmen. Daher wurde das Informationsangebot in Sachen Bewerbung ausgeweitet.

Jugendliche über Bewerbungschancen aufklären

Wir haben zwei Ausbilderinnen in einem Interview befragt, wie sich die Bewerbungssituation in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie aktuell gestaltet. Zudem haben wir sie gebeten, den jungen Bewerber*innen drei Tipps zum Thema Bewerbung zu geben und sie in einem kurzen Video vorzustellen. Das Interview sowie die beiden Videos finden Sie hier .

Tipps und Hinweise zu digitalen Bewerbungsverfahren

Infolge der Corona-Pandemie haben sich die Bewerbungsverfahren verändert. Somit stehen die Jugendlichen vor der Herausforderung, sich auf diese Neuerungen einzustellen und den Umgang damit zu lernen. Die AusbildungsOffensive-Bayern unterstützt die jungen Menschen in diesem Prozess und bietet ihnen in ihrem Spezial Ausbildung.Jetzt.Extra umfangreiche Tipps und Hinweise zu Themen wie Telefoninterview oder Videobewerbung.

Die interaktive Webshow „StayHome. BeSmart – Bewerbung Spezial“

Ein weiteres Angebot auf der Webseite ist die interaktive Webshow „StayHome. BeSmart“. Die ersten vier Folgen der interaktiven Webshow erschienen im April und stießen auf positive Resonanz. Daher gehen die interaktiven Videos nun in die zweite Runde.

Die neuen Folgen stellen das Thema Bewerbung in den Fokus und richten ihren Blick dabei besonders auf die digitalen Bewerbungsverfahren.
In den Videos zeigen unsere Info-Teamer*innen den Schüler*innen wir sie im Bewerbungsprozess punkten und den Weg zu Ihrem Ausbildungsplatz erfolgreich bewältigen können. Dabei werden die Zuschauer*innen durch Quizfragen wieder zum Mitmachen angeregt und können somit das Erlernte verstetigen.


Drucken
Kontakt
Kontakt

Sandra Kühn

Ausbildung

+49 (0)89-5517891-420
Sandra Kühn
Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Nach oben