Letzte Aktualisierung: 13. November 2020

Projekt

Sprungbrett Speed Dating

Mit dem Sprungbrett Speed Dating bieten die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm ihren Mitgliedsunternehmen die Möglichkeit, mit Schüler*innen aus ihrer Region in persönlichen Kontakt zu treten.

Ablauf des Speed Datings

In mehreren Sequenzen von circa 20 Minuten kommen Unternehmensvertreter*innen mit einer Gruppe von drei bis vier Jugendlichen ins Gespräch und können herausfinden, ob potenzielle Praktikant*innen oder Auszubildende für das Unternehmen dabei sind.

Der Vorteil: In kurzen und intensiven Bewerbungsgesprächen lernen Unternehmen eine Vielzahl an jungen Menschen aus ihrer Region kennen und können so die Nachwuchskräfte der Zukunft gewinnen.

Um für alle Teilnehmer*innen das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, werden die Jugendlichen im Vorfeld entsprechend ihren Interessen und Qualifikationen eingeteilt und so für Gesprächsrunden mit den passenden Unternehmen ausgewählt.

Termine 2020

  • 20. Oktober 2020 in München
  • 20. November 2020 in Coburg
  • 09. Dezember 2020 in Augsburg


Drucken
Kontakt
Kontakt

Tina Widmann

Fachkräftesicherung, FKS+ Projekte

+49 (0)89-551 78-222
Tina Widmann
Nach oben