Letzte Aktualisierung: 09. September 2019

Trainingsreihe Weiterbildungsmanagement

Mitarbeiter*innen systematisch entwickeln

Für die Unternehmen der bayerischen M+E Industrie ist es im internationalen Wettbewerb von entscheidender Bedeutung, Schlüsselpositionen mit Potenzialträger*innen zu besetzen und ihre Kompetenzen durch geeignete Maßnahmen laufend weiterzuentwickeln.

Die Umsetzung einer systematischen Personalentwicklung ist Chance und Herausforderung zugleich: Mitarbeiter*innen werden dem betrieblichen Bedarf entsprechend qualifiziert und bei der Entwicklung einer langfristigen Perspektive im Unternehmen unterstützt. Weiterbildungsverantwortliche stehen vor der Herausforderung, die Aktivitäten zur Mitarbeiterentwicklung strategisch auszurichten und praxisorientiert umzusetzen.

Unsere Trainingsreihe Mitarbeiter*innen systematisch entwickeln bietet Ihnen einen auf die M+E Branche zugeschnittenen Überblick über die Gestaltung einer erfolgreichen Mitarbeiterentwicklung. In vier ganztägigen Modulen erfahren Sie, wie Sie betriebliche Kompetenzen erfassen, Potenzialträger*innen identifizieren, Entwicklungspfade gestalten und Ihre Mitarbeiter*innen auf die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 vorbereiten.

  • Modul 1: Kompetenzmanagement
  • Modul 2: Potenzialanalyse
  • Modul 3: Laufbahn- und Entwicklungsplanung
  • Modul 4: Weiterbildung für die Arbeitswelt 4.0

Zielgruppe
  • Personalleiter*innen
  • Personalentwickler*innen
  • Weiterbildungsverantwortliche

Die Termine im Überblick

  Bamberg Fürstenfelder Gastronomie und Hotel GmbH
Fürstenfeld 15
82256 Fürstenfeldbruck
Modul 1 10.09.2019
08:30 bis 16:30 Uhr
12.09.2019
08:30 bis 16:30 Uhr
Modul 2 08.10.2019
08:30 bis 16:30 Uhr
10.10.2019
08:30 bis 16:30 Uhr
Modul 3 05.11.2019
08:30 bis 16:30 Uhr
07.11.2019
08:30 bis 16:30 Uhr
Modul 4 03.12.2019
08:30 bis 16:30 Uhr
05.12.2019
08:30 bis 16:30 Uhr

Die Trainingsreihe 2019 ist leider bereits ausgebucht.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Anja Tolic

Weiterbildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Anja Tolic
Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
nach oben