Letzte Aktualisierung: 21. Juli 2021

Information

Evaluation und Bildungscontrolling

Eine zukunftsorientierte Weiterbildung der Beschäftigten ist unerlässlich für den Unternehmenserfolg. Von Weiterbildungsverantwortlichen wird erwartet, dass sie den Bildungsbedarf der Mitarbeiter*innen rechtzeitig erkennen und die erforderlichen Weiterbildungen zielgerichtet und effektiv umsetzen. Inwiefern die durchgeführten Maßnahmen die gewünschten Ziele erreicht haben, lässt sich im Nachgang durch eine systematische Evaluation beurteilen. Bereits viele Unternehmen erfassen die Effektivität und Wirtschaftlichkeit von betrieblicher Weiterbildung.

Dazu werden

  • die Wirksamkeit von Maßnahmen aufgezeigt,
  • die Zielerreichung überprüft,
  • ein Kosten-Nutzen-Vergleich durchgeführt,
  • Ansatzpunkte zur kontinuierlichen Optimierung und Nachsteuerung von Weiterbildungsmaßnahmen erarbeitet,
  • der Beitrag von Weiterbildung zum Unternehmenserfolg verdeutlicht.

Unser Informationspapier enthält Informationen, Praxistipps und Arbeitshilfen, die Ihnen dabei helfen, Ihre unternehmensspezifischen Evaluationsansätze zu optimieren.

Bei Fragen und Anmerkungen wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline unter 089-551 78-420 oder schicken Sie uns eine E-Mail .


Drucken
Kontakt
Kontakt

Svetlana Jung

Weiterbildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Svetlana Jung
Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Nach oben