Letzte Aktualisierung: 31. März 2020

Information

Update: Leichte Lockerungen beim Beschäftigungsverbot für schwangere Arbeitnehmerinnen

Das Bayerische Arbeitsministerium hat erneut ein aktualisiertes Informationsblatt für den Umgang mit schwangeren Mitarbeiterinnen in der Corona-Krise vorgelegt. Demnach sollen die Einschränkungen für die Beschäftigung Schwangerer nicht ganz so streng sein, wie bisher geäußert.

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf Login links am unteren Browser-Rand und melden Sie sich an.
Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf das Personen-Symbol oben und melden Sie sich an.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Julius Jacoby

Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Internationales Recht

+49 (0)89-551 78-233
Julius Jacoby
Weitere
Kontakte

Andreas Kreutzer

Leiter Arbeitssicherheit

+49 (0)89-55 178 91-516
Andreas Kreutzer
schließen
Pandemie - Souveränes Krisenmanagement durch gute Vorbereitung

PDF herunterladen 0,7 MB
nach oben