Letzte Aktualisierung: 07. Mai 2021

Tool

§ 28 b Abs.7 Infektionsschutzgesetz: Handlungshilfe Home-Office

Laut § 28 b Abs.7 Infektionsschutzgesetz können Unternehmen von der Angebotsverpflichtung für die Verlagerung von Tätigkeiten ins Home-Office aus zwingenden betrieblichen Gründen abweichen. Wir stellen Ihnen Praxisbeispiele für solche Gründe zur Verfügung.

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf Login links am unteren Browser-Rand und melden Sie sich an.
Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf das Personen-Symbol oben und melden Sie sich an.

Drucken
Kontakt
Kontakt

Sebastian Etzel

Tarifrecht /-beratung, Altersvorsorge

+49 (0)89-55178-127
Sebastian Etzel
Weitere
Kontakte

Andreas Kreutzer

Leiter Arbeitssicherheit

+49 (0)89-55 178 91-516
Andreas Kreutzer
schließen
Nach oben