Letzte Aktualisierung: 18. Januar 2017

Projekt

game groupIT - Jugendliche Spielgestalter mit Medienwissen

Das Teilprojekt der Bildungsinitiative Technik – Zukunft in Bayern 4.0, die die bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm als Hauptsponsoren unterstützen, richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe aus Gymnasien und Realschulen und wird als Schüler AG angeboten. Im Vordergrund stehen die Themenbereiche Medienwissen, -kritik und -gestaltung.

Unter Anleitung von MedienpädagogInnen und SpieldesignerInnen entwickeln die Jugendlichen über ein halbes Jahr hinweg ein Computerspiel. Der Produktionsprozess umfasst projektplanerische, gestalterische und technische Prozesse. Dadurch erhalten die Teilnehmer Einblick in Abläufe der Game-Entwicklung sowie Wissen über Arbeitsfelder und Karrieremöglichkeiten im Bereich digitaler Technologien. Um sich intensiv mit Experten auszutauschen, werden Exkursionen zu Unternehmen aus dem Bereich der Game-Entwicklung durchgeführt. Am Ende des Projekts werden – je nach Interesse der Beteiligten – ein Spiel oder mehrere digitale Spiele entstehen.

Das bbw - Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. bietet die Camps seit 2016 an. Neben den Hauptsponsoren bayme vbm fungiert das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie als Förderer.


Drucken
Kontakt
Ansprechpartner

Dr. Lutz Korndörfer

Hochschule, Projekte

+49 (0)89-55178-222
Lutz Korndörfer
nach oben