Letzte Aktualisierung: 14. August 2017

Studie

Die richtige Organisation zur digitalen Transformation

Die digitale Transformation zwingt Unternehmen aller Branchen, ihre Geschäftsfelder zu hinterfragen und ihre Geschäftsmodelle an die neuen Herausforderungen anzupassen. In diesem Zusammenhang gewinnt die Frage nach der geeigneten Organisationsform zunehmend an Bedeutung, denn sie beeinflusst maßgeblich den Unternehmenserfolg.

Die meisten Unternehmen betreten bei der Ausrichtung auf digitale Geschäftsmodelle sowie bei der Entwicklung und Umsetzung geeigneter Organisationsstrukturen Neuland. Die Bandbreite des Digitalisierungsgrades ist groß und wirft vielfältige Fragen auf. Dazu haben wir bayme vbm Mitgliedsunternehmen befragt und ihre Erfahrungen in der vorliegenden Studie zusammengefasst.

Sie gibt unter anderem Antworten zum digitalen Reifegrad der Unternehmen in der bayerischen M+E Industrie sowie zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Organisationsform und deren Verortung. Zudem beschreibt unsere Studie, wer die digitale Transformation im Unternehmen verantwortet und welche konkreten Schritte eingeschlagen werden können, um den nächsten digitalen Reifegrad zu erreichen.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Stefan Zeil

Regionen und Services

+49 (0)89-551 78-275
Stefan Zeil
nach oben