Letzte Aktualisierung: 13. Januar 2022

Information

Zertifizierter Weiterbildungslehrgang zum Arbeitsrecht M+E

In diesem zertifizierten Weiterbildungslehrgang erhalten Sie arbeitsrechtliche Kenntnisse und werden über praxisrelevante Themen sowie Besonderheiten der bayerischen M+E Industrie umfassend informiert. Der Lehrgang besteht aus vier Modulen, die in zusammenhängenden Blöcken von jeweils drei Tagen (bei Online-Veranstaltungen) bzw. zwei Tagen (bei Präsenz-Veranstaltungen) stattfinden. Jedes Modul kann auch einzeln gebucht werden.


Modul Inhalt
Modul 1 Bewerbung, Arbeitsvertrag, Ausbildung, Arbeitszeit
Modul 2 Abmahnung, Kündigung, Zeugnis, Sozialversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Zeitarbeit, Datenschutz
Modul 3 Betriebliche Mitbestimmung, Maßnahmen zur Umstrukturierung
Modul 4 Manteltarifvertrag und weitere Tarifverträge der M+E Industrie Bayern, Arbeitskampf
   

Zielgruppen

  • Geschäftsführer*innen
  • Personalvorständ*innen
  • Personalleiter*innen
  • Mitarbeitende der Personalverwaltung

Zertifikat

Für Teilnehmende, die an allen Modulen teilgenommen haben, erstellen wir auf Wunsch ein Zertifikat.

Termine

Der Weiterbildungslehrgang wird in mehreren Veranstaltungs-Reihen (z.T. als Online-Veranstaltung, z.T. in Präsenz) durchgeführt. Alle Reihen umfassen jeweils alle vier Module . Die Termine ersehen Sie aus der nachfolgenden Linkbox. Für einen intensiven Austausch untereinander ist die Teilnehmendenzahl pro Modul auf 25 Personen begrenzt. Die Teilnahme ist für Mitgliedsbetriebe kostenfrei.

Publikationen
u
Information
Gliederung des Weiterbildungslehrgangs

Drucken
Kontakt
Kontakt

Reinhard Meyer-Bahlburg

Regionen und Services

Reinhard Meyer-Bahlburg
Nach oben