Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2020

Information

Übernahme des Tarifvertrags zum Einsatz von Leih- und Zeitarbeitnehmern (TV LeiZ) durch nicht-tarifgebundene Betriebe

Um die gesetzliche Überlassungshöchstdauer auf 48 Monate auszuweiten, können nicht-tarifgebundene Betriebe über eine Betriebsvereinbarung den TV LeiZ anwenden. Wir unterstützen Sie bei der betrieblichen Umsetzung.

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf Login links am unteren Browser-Rand und melden Sie sich an.
Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf das Personen-Symbol oben und melden Sie sich an.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Friedbert Warnecke

Tarifrecht / -beratung, Altersteilzeit

+49 (0)89-551 78-127
Friedbert Warnecke
Tarifhotline

089-551 78-494

Montag bis Freitag 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
nach oben