Kontakt in Ihrer Geschäftsstelle

Sobald Sie sich eingeloggt haben, finden Sie hier die passende Kontaktperson in Funktion Ihrer Geschäftsstelle vor Ort.

Autor*in des Beitrags

Sarah Schmoll

Integration von Geflüchteten, MINT-Talentförderung, Projekte

+49 (0)89-551 78-218 +49 (0)151-67550131 E-Mail senden

Russland | Ukraine | Energiekrise | Information | 03/24

vbw zieht positive Bilanz für Unterstützungsangebote bei der Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt

Die vbw hat im Dezember 2023 gemeinsam mit den bayerischen Agenturen für Arbeit und den Jobcentern in Bayern die Veranstaltungsreihe „Unterstützungsangebote für eine gelungene Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt“ ins Leben gerufen. In jedem der 23 bayerischen Agenturbezirke fand eine digitale Veranstaltung statt, die von der Taskforce Fachkräftesicherung FKS+ federführend organisiert wurde. Über 1.550 Teilnehmer*innen haben sich im Rahmen der Veranstaltung über die verschiedenen Unterstützungs- und Serviceangebote für Unternehmen informiert, die während und nach der Einstellung von Geflüchteten in Anspruch genommen werden können. Die Veranstaltungen trugen außerdem dazu bei, die Teilnehmer*innen mit den Ansprechpartner*innen im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit in ihrer Region in Kontakt zu bringen.

Ziel der Veranstaltungsreihe war es, den von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil ausgerufenen „Job-Turbo“ mit Leben zu füllen und die Integration von Geflüchteten, insbesondere aus der Ukraine, voranzutreiben. Mit Blick auf den Arbeitskräfte- und Fachkräftemangel gilt es alle Potenziale zu heben. Die umfangreiche Information der Unternehmen ist ein wichtiger Schritt, um noch mehr Menschen mit Fluchthintergrund in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Zur nachhaltigen Unterstützung der Unternehmen bei der erfolgreichen Integration von Geflüchteten werden bei den Agenturen für Arbeit in Bayern im Nachgang zu den Informationsveranstaltungen Angebote wie Bewerbertage oder Jobbörsen durchgeführt.