Kontakt in Ihrer Geschäftsstelle

Sobald Sie sich eingeloggt haben, finden Kontaktformular Sie hier die passende Kontaktperson in Funktion Ihrer Geschäftsstelle vor Ort.

Autor*in des Beitrags

Sarah Schmoll

Integration von Geflüchteten, MINT-Talentförderung, Projekte

+49 (0)89-551 78-218 E-Mail senden
sprungbrett into work für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

13.01.23 | Russland | Ukraine | Energiekrise | Projekt

sprungbrett into work für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

bayme vbm und vbw haben am 29. März 2022 in enger Abstimmung mit der Bayerischen Staatsregierung und der Regionaldirektion Bayern die Initiative sprungbrett into work für geflüchtete Menschen aus der Ukraine gestartet. Umgesetzt wird die Plattform vom Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. Ziel ist es, die Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten aus der Ukraine zu erleichtern.

Konzept

Die zweisprachige Online-Plattform www.ukraine.sprungbrett-intowork.de bringt die Stellenangebote von bayerischen Betrieben und ukrainische Geflüchtete zusammen. Auf der Website werden alle wichtigen Fragen rund um das Thema Arbeitsmarktintegration beantwortet. Zudem werden Informationen über Deutschkurse, die vom Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. angeboten werden, zur Verfügung gestellt. Um die beruflichen Kompetenzen der Ankommenden frühzeitig festzustellen, ist über die Website die Durchführung des Kompetenzermittlungsverfahrens „KoJACK“ in ukrainischer Sprache möglich.

Eine ebenfalls zweisprachige Hotline bietet eine persönliche Beratung für Unternehmen und Geflüchtete an. Sie ist von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0)89-189 552 91-11 und per E-Mail-Adresse unter hotline@sprungbrett-into-work.de zu erreichen.

Zudem steht mit der Taskforce Fachkräftesicherung+ ein umfangreiches Serviceangebot für Unternehmen zur Verfügung. Die Taskforce unterstützt Unternehmen beispielsweise bei der Suche nach passenden Mitarbeiter*innen oder bei behördlichen Angelegenheiten, die die Geflüchteten betreffen.

Nutzen

  • Vielfältige Informationen und Services für Unternehmen zum Thema Integration von Geflüchteten aus der Ukraine
  • Hilfreiche Tipps für Geflüchtete zu den Themen Aufenthalt in Deutschland und Jobsuche
  • Unterstützung beim Matching von Arbeitgebern und arbeitssuchenden Geflüchteten