ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

Kurze und knappe Informationen, bedarfs- und praxisorientierte Workshops in den Regionen oder in Ihrem Unternehmen, modulare Trainingsreihen oder Kongresse bieten Ihnen als Aus- und Weiterbildungsverantwortliche die Möglichkeit, sich mit Praktikern auszutauschen und Ihr Know-how weiter zu entwickeln.

Nachwuchs gewinnen

Nutzen Sie Tools und Projekte der Verbände, um M+E Nachwuchs für Ihr Unternehmen zu gewinnen.

Ausbildung ermöglichen

Wählen Sie mit dem Eignungstest die „richtigen“ Azubis aus und finden Sie Kooperationspartner für die Verbundausbildung.

Ausbildung systematisch gestalten

Know-How und Methodik für Ihre unternehmensspezifische M+E-Ausbildung.

Qualität in der Ausbildung sichern

Qualitätsstandards für Ausbildung und Abschlussprüfung setzen.

Weiterbildung organisieren

Tipps für eine effiziente und maßgeschneiderte Weiterbildung.

Weiterbildung ganzheitlich gestalten

Weiterbildung so gestalten, dass die Investitionen eine maximale Wirkung erbringen.

Qualität in der Weiterbildung sichern

Qualitätsstandards und ein pragmatisches Controlling für die Weiterbildung entwickeln.

Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dr. Christof Prechtl

stv. Hauptgeschäftsführer, Leiter Abteilung Bildung und Integration

+49 (0)89-551 78-222
Christof Prechtl
Weitere
Kontakte

Sabine Broda

Leiterin ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Sabine Broda
schließen
nach oben